Wir wollen eine Mobilitätsgarantie für Diesel-Fahrer. Die Bundesregierung hat über drei Jahre viel Zeit vergeudet. Es kann nicht sein, dass es nur für wenige deutsche Hersteller eine Lösung geben soll, während Halter anderer Fahrzeuge außen vor bleiben.

Fahrverbote sind völlig unverhältnismäßig, der Zick-Zack Kurs der GroKo ist unterlassene Hilfeleistung gegenüber Millionen Diesel-Fahrern. Die nun vorgeschlagenen begrenzten Hardware-Nachrüstungen und  Umtauschangebote für wenige kommen viel zu spät und werden Fahrverbote nicht verhindern. Nur wenigen wird eine Lösung angeboten, für die man auch noch drauf zahlen soll. Wir brauchen eine Mobilitäts-und Wertgarantie für alle Diesel-Fahrer und keine begrenzte Insellösung nur für Fahrzeuge deutscher Hersteller. Nur mit der von der FDP seit Monaten vorgeschlagenen Fondslösung können alle Diesel Fahrer ohne Wertverlust mobil bleiben.

Menü schließen