Frage an die Kanzlerin zu Dieselgrenzwerten und Messungen

Kein Bekenntnis der Kanzlerin zu europäischen Grenzwertlösungen und Messungen wie unsere europäischen Nachbarn, stattdessen Fahrverbote an Autobahnen.

Bundeskanzlerin Merkel hält Messungen und somit Fahrverbote an Autobahnen für verhältnismäßig, für mich ist das absurd.

Wir brauchen auf europäischer Ebene eine Lösungen in Sachen NO2-Grenzwert. Wichtiger ist, den vorhandenen nationalen Spielraum bei der EU-Richtlinie in Sachen Messungen endlich zunutzen.