Mitglied in der neuen deutsch-französischen Parlamentarierversammlung

Deutsch-Französische Freundschaft voranbringen

Ja zum Deutsch-französischen Parlamentsabkommen!

Ich bin dankbar, die FDP Fraktion Bundestag in der neu gegründeten deutsch-französischen Parlamentarierversammlung vertreten zu dürfen. Deutschland und Frankreich sollten auf diesem Weg auch die europäische Einigung weiter gemeinsam voranbringen können. Auch für die Grenzregionen gibt es einige Themen, die ich nach vorne bringen will: Verkehr, Gesundheit oder KI bieten sich an für mehr Kooperation.

Link zum Artikel in der Saarbrücker Zeitung vom 20.03.2019 (Podcast): Drei Saarländer gehören neuem deutsch-französischem Parlament an