Grüne fordern Tempolimit 130

Verbotspolitik mit wenig Wirkung

Ein Tempolimit bringt weder für Verkehrssicherheit noch für Klimaschutz nennenswerte Vorteile

Mit immer radikaleren Ver- und Geboten schafft man keine Akzeptanz für mehr Klimaschutz. Keine Bundesstraßen mehr in Deutschland zu bauen, das wäre absurd. Wer den Verbrennungsmotor verbieten will, legt die Axt an unseren Wohlstand. Zudem wird Deutschland das globale Klimaproblem nicht mit einem nationalen Sonderweg und grüner Askese im Alleingang lösen.

Link meinem Interview in der Passauer Neuen Presse (PNP) vom 07.10.2019: Luksic zu Tempo 130: „Klassische grüne Verbotspolitik“

Link zum Artikel in der NordWest Zeitung vom 05.10.2019: Tempolimit auf Autobahnen: Grüne wollen Bundestag abstimmen lassen

Link zum Artikel auf Spiegel.de vom 04.10.2019: Grüne wollen Tempolimit durch Abstimmung im Bundestag beschließen

Menü schließen