Im Rahmen unserer Klausur war mein lieber Kollege und Freund Christophe Arend, Abgeordneter für Forbach in der französischen Nationalversammlung und Vorsitzender der deutsch-französischen Versammlung sowie der deutsch-französischen Parlamentariergruppe.
Neben dem gemeinsamen Umgang mit der Coronakrise waren auch weitere deutsch-französische Themen auf dem Programm: von der A1 Bescheinigung bis zur Europapolitik.
Am Rande der Klausur konnten wir noch kurz den grandiosen Christian Bau Hallo sagen. Auf den weltweit anerkannten Spitzenkoch können wir im Saarland stolz sein. 💪🙏