Oliver Luksic

Bundesregierung sieht Nordumfahrung Saarbrücken als notwendig an

Bundesverkehrsministerium sichert Finanzierung zu

Nachdem sich Staatssekretär Enak Ferlemann (CDU) im Bundestag auf meine Frage hin klar für die Nordumfahrung um Saarbrücken ausgesprochen und sie als außerordentlich sinnvoll bezeichnet hat, müssen Land und Stadt nun zügig mit der Planung beginnen.

Die Nordumfahrung ist das wichtigste Verkehrsprojekt des Saarlands. Sie würde die Stadt massiv entlasten und gleichzeitig Saarbrücken als Verkehrskreuz in Deutschland und Europa stärken.